Drehzahlbegrenzer

Drehzahlbegrenzer

Ganz oben auf der Wunschliste stand seit geraumer Zeit ein verlässlicher Drehzahlbegrenzer. Wir haben aus diesem Grunde einen digitalen Drehzahlbegrenzer entwickelt, der sowohl in eine HKZ integriert werden kann, als auch in ein externes Gehäuse.

Besonders interessant ist der externe Drehzahlbegrenzer in einem historischen Gehäuse (nicht vollständig original), insbesondere für Doppelzündanlagen. Es entfällt der Aufwand beide Zündboxen mit Begrenzern auszurüsten und auch die Synchronisation der Begrenzungsdrehzahlen.

Zusammen mit der Möglichkeit, 8-pol HKZ-Boxen für RO80 auf Induktivgeber (Porsche SC, Turbo und RSR)umzurüsten, ergibt sich die Möglichkeit, eine Carrera RSR Doppelzündanlage in Originaloptik aufzubauen.

Der Drehzahlbegrenzer ist aufgrund der Digitaltechnik temperatur- und alterungsstabil, ferner beträgt die Ansprechgeschwindigkeit nur maximal 2 Zündimpulse (1/3 Kurbelwellenumdrehungen). Selbstverständlich ist eine "Soft-Abschaltung" ebenfalls umgesetzt worden.

Die Schaltung überwacht sich eingeständig und ist vom Prinzip her kein Begrenzer, sondern ein "Entscheider", der bei jedem Zündimpuls erneut entscheidet, ob dieser weitergeleitet wird oder nicht. Es ist somit nicht möglich, dass das Gerät unbemerkt ausfällt. Weiteres Sicherheitsmermal ist der Einstellknopf mit mechanischer Arretierung, sodass ein Verstellen während des Betriebes im Fahrzeug ausgeschlossen ist. Auf Wunsch kann die Begrenzungsdrehzahl auch bei der Herstellung unveränderbar eingestellt werden und der Einstellknopf entfällt.

Ein alternatives Bedienkonzept mit "Einknopfbedienung" ist verfügbar. Die Begrenzungsdrehzahl kann in diesem Fall über einen Knopf am Gerät eingestellt werden. Die Anzeige der Begrenzungsdrehzahl erfolgt dabei über den eingebauten Drehzahlmesser (nicht für 3-pol HKZ Geräte verfügbar).

Der Begrenzer ist als externes Gerät oder als Nachrüstung vergügbar, für 8-pol, 6-pol und 3-pol HKZ, sowohl als Einzelzünder, als auch als Doppelzünder.

Weitere Infios finden sie hier: Umbau 8-pol HKZ    Info Drehzahlbegrenzer  Webshop Drehzahlbegrenzer

Reparatur Motronic auch für Privatkunden:

Auch der Porsche 911 wurde ab 1984 (1990 Turbo) mit "moderner" Digitalelektronik ausgerüstet.
Neben vielen Vorteilen in Bezug auf das kennfeldgesteuerte Motormanagement, ergeben sich natürlich auch Nachteile hinsichtlich der Fehleranfälligkeit. Das Motronik-System ist mit einer Vielzahl von Sensoren und Aktoren ausgerüstet, was im Fehlerfall dazu führt, dass die Ursache nur schwer zu finden ist.

Wir bieten die Reparatur von Bosch Motronic M1.3 Systemen bereits seit längerer Zeit an, jedoch bisher nur für Kfz-Werkstätten, da die Diagnose des Motronic-Systems entsprechende Fachkenntnisse voraussetzt.

Leider haben viele Kunden Probleme, überhaupt eine Kfz-Werkstatt zu finden, die bereit ist, Defekte im Zündsystem dieser Fahrzeuge zu reparieren. Aus diesem Grunde bieten wir (zunächst Probeweise) auch die Reparatur von Motronic-Steuergeräen für Privatkunden an.

Leider können wir das Fahrzeug aber nicht über das Telefon reparieren und auch keine Fernkurse in Kfz-Elektronik anbieten. Sie finden auf der Motronic-Seite einige Hinweise zur Funktion und Fehlersuche. Darüber hinaus können wir Sie aber leider nicht bei der Fehlersuche unterstützen.

Bitte senden Sie uns ausschließlich die angegebenen Typnummern ein. Für andere Typen steht uns kein Testsystem zur Verfügung.

Einsendeformular für die Motronic:  Einsendeformular

Neue Verschlussplatte mit Sicke:

Auf vielfachen Kundenwunsch ist die Ersatzverschlussplatte ab Februar 2014 auch mit der umlaufenden Stabilisierungssicke erhältlich. Die Verschlussplatte ist aus V2A Stahl gefertigt und wird im Standard mit blanker Edelstahloptik ausgeliefert. Auf Wunsch ist auch sandgestrahlte Optik möglich.

Die Verschlussplatte ist auch einzeln im Webshop verfügbar: Webshop

Platinentausch bei der Generalüberholung:

Falls eine Generalüberholung gewünscht ist, wird ab 2014 die Platine der HKZ-Geräte  vollstängig getauscht.
Die Generalüberholung ist nur für 3-pol und 6-pol Bosch Geräte möglich. Nicht für 8-pol Geräte oder Permatune-HKZ.

Fragen: